Gutschein ultimativ_edited.jpg

Was gibt es Schöneres als (eine Aus)Zeit zu verschenken?

Ein Massagegutschein ist zu jedem Anlass ein passendes Geschenk, mit dem Du Deinen Liebsten eine Freude machen kannst.

Die Gutscheine können sowohl auf einen Geldwert, als auch auf eine bestimmte Massage ausgestellt werden. In beiden Fällen sind sie jedoch Wertgutscheine, die auf das gesamte Angebot angewendet werden können. 

Geschenkgutscheine kannst Du sowohl als Gutscheinkarte vor Ort als auch als Onlinegutschein zum Selbstausdrucken per Mail bestellen. 

 

 

Was gibt es zu beachten?

1. Beim Gutscheinkauf vor Ort:

 Um sicher zu gehen, dass ich auch Zeit für Dich habe (und nicht gerade mitten in einer Behandlung bin), nimm gern vorher telefonisch oder per Mail Kontakt zu mir auf, so dass wir einen kurzen Termin vereinbaren können.

2. Beim Kauf eines Onlinegutscheins:

Auch den Onlinegutschein stelle ich persönlich für Dich aus, so dass ich Dich bitte, bei Deinem Kauf die Bearbeitungszeit mit einzuplanen. Die Bearbeitungszeit hängt davon ab, wann ich die Möglichkeit habe, Deine Anfrage zu bearbeiten und an welchem Wochentag Du mich kontaktierst (am Wochenende bin ich nicht so gut zu erreichen wie unter der Woche). Länger als zwei Tage brauche ich aber in der Regel nicht.

Massagen nach Terminvereinbarung

Mittwoch          11 bis 17 Uhr

Donnerstag      14 bis 20 Uhr

Freitag                13 bis 19 Uhr

Samstag nach Absprache möglich